Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

  • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

    Golden: Kanadas Wanderwege im Westen erkunden

    Die Nationalparks rund um Golden im Westen von Kanada besuchen

    • Überblick
    • Kurz & Knapp
    • Inklusive
    • Exklusive
    • Karte
    Reiseform: Individualbaustein mit Eigenanreise
    Reisedauer: 3 Tage/2 Nächte
    Reisebeginn: täglich von Mai bis Oktober
    Ort: Golden
    Reisepreis: ab € 228,- p.P. bei 2 Personen im gemeinsamen Doppelzimmer
    Highlights: ✓ drei beliebte Nationalparks in der Nähe
    ✓ "Tor" zu den südlichen, kanadischen Rocky Mountains
    ✓ Liftticket für die Sommerlifts am Kicking Horse Mountain

    Nur jeweils etwa eine Autostunde vom Yoho Nationalpark in den Rocky Mountains und dem Glacier Nationalpark bei Revelstoke gelegen, ist Golden ein prima Startort für diese abenteuerliche Gebirgsregion. Im Winter ist das bei Golden gelegene Kicking Horse Resort ein beliebtes Skigebiet und im Sommer locken Bergwiesen und Panoramaausblicke Wanderer und Spaziergänger.

    Übernachtung: ✓ 2x Übernachtung
    Aktivität: ✓ 1x Nachmittags-/ Abend-Liftticket zu den Wanderwegen nahe des Kicking Horse Mountain Resorts
    Sonstiges: ✓ Englische Routenbeschreibung
    • Mietwagen, Benzin und Parkgebühren

    • Eintritte zu Sehenswürdigkeiten und Attraktionen vor Ort

    • alle Mahlzeiten

    • Trinkgelder und persönliche Auslagen

    Golden Wanderung

    Eichhörnchen bei Golden

    Tag 1 – Ankunft in Golden

    Heute erreichen Sie Golden. Der kleine Ort Golden liegt im Tal des Columbia River im Westen von Kanada an der Wegkreuzung des Highway 95 mit der legendären Route 1 – dem Trans-Canada Highway.

    In nur etwa einer Autostunde erreichen Sie den wildreichen Yoho Nationalpark und in Richtung Revelstoke sind der Glacier Nationalpark und der Kinbasket Lake tolle Ziele für erlebnisreiche Ausflüge.

    Wir sind am Nachmittag noch in den Yoho Nationalpark gefahren, sind an der “Natural Bridge” eine kurze Strecke gewandert und haben auf dem Rückweg einen der kilometerlangen Güterzüge durch die Spiral Tunnels am Kicking Horse Pass fahren sehen.

     

    Wanderwege Golden Westkanada

    Wandern rund um Golden

    Tag 2 – Mit dem Lift zu den Wanderwegen

    Nachmittags-Liftticket

    Heute können Sie den Ort Golden und die Region vor den Rockies in Kanada erkunden. Ein beliebter Panorama Rundkurs – etwa 4 Stunden reine Fahrtzeit mit dem Mietwagen – führt den Fluss entlang hinunter nach Radium Hotsprings, hinein in die Rocky Mountains bis Castle Junction und über den bekannten Ort Lake Louise zurück nach Golden. Unterwegs erleben Sie majestätische Gebirgslandschaften, waldreiche Nationalparks und – mit ein wenig Glück – kreuzen auch Wildtiere Ihren Weg.

    Für den Nachmittag haben wir für Sie eines der beliebten Lifttickets zu den Wanderwegen eingeplant. So können Sie zum Tagesabschluss noch einmal die Aussichten auf die Bergwelt der Rockies genießen.

    Golden Westkanada

    Von Golden in die Rocky Mountains

    Tag 3 – Abreise aus Golden im Westen von Kanada

    Heute nehmen Sie Abschied von Golden und dem Vorgebirge im Westen von Kanada. Ihre Reise kann Sie von hier weiterführen in die sonnenverwöhnte Weinregion des Okanagan Valley oder in die Bergwelten der südlichen kanadischen Rocky Mountains. Nehmen Sie sich Zeit für Ihre Weiterfahrt, denn in jede Richtung erwarten Sie atemberaubende Panoramarouten!

    Fahren Sie weiter in Richtung Calgary oder in die Region des Waterton Nationalpark. Unser besonderer Tipp ist dann unser Bed and Breakfast Baustein am Crowsnest Pass. Dort können Sie mit den B&B Gastgebern einen gemeinsamen “Koch und Dine” Nachmittag erleben und viel über die Region und die kanadische Lebensart erfahren.