Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

Menu Menu
  • 0
    • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

    Hier finden Sie Ihre ausgewählten Bausteine

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2151 3880 143

    Öffnungszeiten:
    Montag – Freitag: 09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

     

    Leinen los an der Fjordküste

    Eine Bootstour durch die Inside Passage vor Vancouver Island

    Aufgrund der großen Nachfrage nach Westkanada können wir Ihnen in den Monaten Juni bis September 2018 diese beliebte Region nur noch eingeschränkt anbieten. Fragen Sie uns nach den aktuellen Routenmöglichkeiten.

    Gute Verfügbarkeiten für die Sommermonate 2018 bieten momentan noch die erlebnisreichen Atlantikprovinzen Kanadas.

    • Keyfacts
    • Inklusive
    • Exklusive
    • Optional
    • Karte
    Reiseform: Individualbaustein mit Fährfahrt
    Reisedauer: 2 Tage / 1 Nacht
    Reisebeginn: zwischen dem 18. Mai und 30. September jeden zweiten Tag in beide Richtungen
    Reiseroute: von Port Hardy nach Prince Rupert
    Reisepreis: € 505,- p.P. bei 2 Personen

    Auf der Inside-Passage fahren Sie durch tiefe Fjorde, während die grünen bewaldeten Ufer an Ihnen vorbeigleiten. Sie sehen das glitzernde, unermesslich tiefe blaue Wasser während Nebelschwaden vorbeischweben. Eine unberührte Landschaft erstreckt sich vor Ihnen, mit vereinzelten Fischerhütten oder einem Leuchtturm als einzige Zeichen von Zivilisation. Seeadler fliegen vorbei und manchmal tauchen sogar Wale auf. Es ist eine lange Schifffahrt, fast fünfzehn Stunden, aber wir haben jeden Moment genossen.
    Sie übernachten nach dieser Bootstour in einem komfortablen Hotel in Prince Rupert.

    Übernachtung: 1 Nacht im Doppelzimmer in komfortablem Hotel Komfort 2
    Aktivitäten: Fährfahrt entlang der Inside Passage
    Transport: Linienfähre
    Mahlzeiten: 1 x kleines Continental Frühstück
    Sonstiges: Passagier- und Autokosten Fährfahrt, Englische Routenbeschreibung
    • Mietwagen

    • weitere Mahlzeiten

    • Trinkgelder

    • optionale Ausflüge

    • Sitzplätze in der Aurora Lounge auf der Fährfahrt (€ ,- p.P)

    • Innenkabine (2 oder 4 Etagenbetten) auf Fährfahrt (€ ,- p.P)

    • Außenkabine (2 oder 4 Etagenbetten)auf Fährfahrt (€ 94,- p.P)

    Mit dem Schiff an der Küste entlang

    Mit dem Schiff an der Küste entlang

    Tag 1 – Abreise aus Port Hardy

    Sie stehen besonders früh auf, denn heute steht ein Highlight Ihrer Kanada Reise auf dem Programm. Sie reisen von Port Hardy an der Nordseite von Vancouver Island mit einer spektakulären Schiffsfahrt durch die Inside Passage in den hohen Norden. Sie steigen morgens früh um 5 Uhr ins Auto. Draußen ist es noch dunkel und kühl, der Tag hat noch gar nicht richtig begonnen. Von Telegraph Cove aus fahren Sie noch etwa eine Dreiviertelstunde zum Hafen von Port Hardy. Hier beginnt 2 Stunden vor der Abfahrt das Einschiffen der Fähre. Ihren Mietwagen nehmen Sie einfach mit an Bord.

    Um halb acht fährt das große Fährboot vom Pier ab und beginnt diese fantastische 15 Stunden lange Tour. Diese Wasserstraße bildet einen schmalen Durchgang zwischen der Westküste und den vielen Inseln, die vereinzelt vor der Küste liegen. Während der ganzen Tour haben Sie Aussicht auf die spektakulären Fjorde, schöne hohe beschneite Gipfel und natürlich das glasklare blaue Wasser.

     

    Auf dem Deck der Fähre - Meerluft genießen

    Auf dem Deck der Fähre – Meerluft genießen

    Schiffsfahrt durch die Inside Passage

    Die gesamte Küstenlinie ist kaum bewohnt, die Landschaft besteht hauptsächlich aus Bergen, Wäldern, Wasser und Inseln. Trotzdem ändert sich dieses Schauspiel alle paar Minuten. Die tiefblauen Fjorde glitzern in der Sonne und die grünen Hügel bilden einen schönen Hintergrund. Die Aussicht war während der ganzen Tour keine Minute langweilig. Oft können Sie unterwegs auch wilde Tiere sehen. Der Kapitän des Bootes kündigt über die Sprechanlage an, wenn er ein Tier am Horizont erkennt.  Egal wie viele Wale Sie auch während Ihres Aufenthaltes auf Vancouver Island schon gesehen haben, ein Wal oder Schwertwal ist immer ein beeindruckender Anblick. Auf dem Bootsdeck stehen mehrere Stühle und Bänke, und wenn das Wetter es erlaubt, können Sie hier herrlich in der Sonne sitzen. Abends haben wir den wunderschönen Sonnenuntergang bewundert – genießen Sie dieses atemberaubende Schauspiel bei Ihrer Individualreise durch Kanada.

    Gegen halb elf Uhr abends fährt das Boot in den Hafen von Prince Rupert ein. Sie fahren mit Ihrem Auto vom Deck und nehmen Kurs auf das komfortable Hotel, das wir für heute für Sie gebucht haben. Die Zimmer sind einfach und sauber.

    Prince Rupert an der Grenze zu Alaska

    Prince Rupert an der Grenze zu Alaska

    Tag 2 – Abreise aus Prince Rupert

    Heute können Sie in Prince Rupert durchs Städtchen spazieren. Wir haben im Cowpuccino’s Coffee House im Hafen gefrühstückt, hier bekommen Sie herrliche frische Bagels mit einer guten Tasse Kaffee, um sich für Ihre Reise zu stärken. Von der Terrasse aus haben Sie eine schöne Aussicht auf die Boardwalks und die farbenfrohen Holzhäuser im Fischerhafen. Das macht Individualreisen in Kanada aus – entscheiden Sie, was Sie auf Ihrem Kanada Trip sehen möchten.

    Von Prince Rupert aus fahren die meisten Reisenden mit dem Baustein A taste of Alaska weiter in den abgelegenen Norden. Hier gibt es ausgedehnte eisblaue Gletscher, verlassene Minenarbeiterdörfer und lachsfangende Grizzlybären. Eine tolle Ergänzung Ihrer Kanada Reise.

    Sie können auch mit dem Baustein Roadtrip durch Indianerland direkt weiter durch Kanada reisen. Dann fahren Sie in zwei Tagen zu den mächtigen Rocky Mountains.

    Die Fährgesellschaften entlang Ihrer Route können Ihre Fahrpläne und Routen für durch unseren Partner vor Ort gebuchte Fähren jederzeit – auch ohne Vorankündigung – anpassen. Durch eventuelle Änderungen von Fährzeiten und Fährrouten können sich – auch nach verbindlicher Bestätigung Ihrer Buchung – Anpassungen an Ihrer Reiseroute und Ihrem Reiseplan ergeben. Daraus können in Einzelfällen auch Zusatzkosten für Sie entstehen.

    Gerne buchen wir eine Kabine für Sie

    Gerne buchen wir eine Kabine für Sie

    Tipps

    Komfort an Bord bei Individualreisen in Kanada
    Für extra Komfort an Bord können Sie während der Fahrt eine Tageskabine buchen. Sie verfügen dann über eine Außenkabine mit Etagenbett und (kleinem) Badezimmer. Natürlich können Sie an Bord die Stühle und Bänke an Deck oder die Sitzgelegenheiten in der Bar benutzen, aber wenn Sie doch etwas mehr Komfort und einen Ort zum Zurückzuziehen wünschen, ist eine eigene Kabine eine gute Option. Sprechen Sie uns an, wenn Sie so eine Kabine gegen Aufpreis buchen möchten.

    Beste Reisezeit für diese Individualreise durch Kanada
    Das Fährboot durch die Inside Passage fährt die Tagesroute von etwa Mitte Juni bis etwa Mitte September. Die Fähren fahren in diesen Monaten meist jeden zweiten Tag. Änderungen durch die Fährlinie vorbehalten. Wir können dafür sorgen, dass die Bootstour genau in Ihren Reiseplan passt, indem wir eine Übernachtung an einer anderen Stelle hinzufügen bzw. weglassen. Rechnen Sie damit, dass Sie an einem Küstenregenwald entlangfahren, wo in den Sommermonaten viel Regen fällt (jährlich über 2500 mm). Juli und August sind die trockensten Monate, aber auch dann besteht eine Wahrscheinlichkeit von 75% auf Wolken und Regen. Glücklicherweise sind die Aussichten auch in diesen Monaten fantastisch mit Nebelschwaden zwischen den Gipfeln und schäumenden Wellen.