Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

  • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt
    Squamish Fluß

    Flussfahrt im Abendlicht bei Squamish

    In der Dämmerung auf Wildtiersuche auf dem Squamish River

    • Überblick
    • Kurz & Knapp
    • Inklusive
    • Exklusive
    • Karte
    Reiseform: Individualbaustein mit Eigenanreise und Ausflug in einer Kleingruppe bis ca. 15 Personen
    Reisedauer: 3 Tage/2 Nächte
    Reisebeginn: täglich von Mai bis Oktober
    Ort: Squamish
    Reisepreis: ab € 290,- p.P. bei 2 Personen im gemeinsamen Doppelzimmer
    Highlights: ✓ Panoramastraße "Sea-to-Sky Highway"
    ✓ Abendliche Flussfahrt auf dem Squamish River
    ✓ Weißkopfseeadler im Brackendale Provincial Park

    Über den "Sea-to-Sky" Highway fahren Sie nach Squamish. Mit den zerklüfteten Küstenbergen auf der einen und den Howe Sound auf der anderen Seite der Straße, entdecken Sie hinter jeder Kurve neue atemberaubende Ausblicke. Der kleine Ort Squamish beheimatet nicht nur die größte Kolonie von Weißkopfseeadlern in Nordamerika, mit der Sea-to-Sky Gondel können Sie auch - gegen Gebühr - hinauf in die Gipfelwelt und zur "Sky Pilot" Hängebrücke. Sie übernachten in einem komfortablen Inn im Ort und unternehmen eine abendliche Flussfahrt durch die Natur am Lower Squamish River.

    Übernachtung: ✓ 2x Übernachtung
    Aktivität: ✓ ca. 2-stündiger Abendausflug mit Flussfahrt in einer Kleingruppe bis ca. 15 Personen und englischsprechendem Guide
    Sonstiges: ✓ Englische Routenbeschreibung
    • Mietwagen, Benzin und Parkgebühren

    • Eintritte zu Sehenswürdigkeiten und Attraktionen vor Ort

    • Alle Mahlzeiten

    • Trinkgelder und persönliche Auslagen

    Wasserfall Squamish

    Wasserfall am Wegesrand

    Tag 1 – Ankunft in Squamish

    Heute fahren Sie nach Squamish. Auch wenn der Ort – am Ende des Fjord – schon recht tief in den Coastal Mountains  liegt, ist er doch eine echte Küstenstadt am Howe Sound. Genießen Sie die Fahrt über den legendären “Sea-to-Sky” Highway, der Sie mit seinen vielen Halte- und Aussichtspunkten immer wieder aufs Neue von der Schönheit der wilden Pazifikküste British Columbias begeistern wird.

    Sie verbringen Ihre nächsten Nächte in einem komfortablen Inn im Ort. Erkunden Sie die Shannon Falls erkundigen Sie sich im Besucherzentrum nach den Wanderwegen an der Gipfelstation der Sea-to-Sky Seilbahn.

    Unser Tipp für den Abend ist der “Howe Sound Brewing” Pub. Hier können Sie im freundlich, rustikalen Ambiente hauseigenes und lokales Bier verkosten.

    Squamish Reh

    Reh im Ufergrass bei Squamish

    Tag 2 – Berge, Adler und ein Abend auf dem Fluss

    Flussfahrt in der Abenddämmerung

    Heute haben Sie bis zu Ihrer Flussfahrt am frühen Abend Zeit, die Region um Squamish zu erkunden. Wir sind – gegen Gebühr – mit der  “Sea-to-Sky” Seilbahn hinauf in die Berge gefahren. Von der Gipfelstation führen zahlreiche Spazier-und Wanderwege zu Aussichtspunkten auf die teils im Sommer noch schneebedeckten Gipfel der Umgebung. Einer der beliebtesten Aussichten zeigt hinüber zum Stawamus Chief und hinunter auf den Ort. Besonders begeistert hat uns die “Sky-Pilot” Hängebrücke nahe der Gipfelstation.

    Am späten Nachmittag werden Sie für Ihre Flussfahrt an Ihrem Inn abgeholt. Sie erhalten eine kurze Einweisung und werden mit Schwimmwesten ausgestattet. Los geht es zum Startpunkt. Auf einem großen Schlauchboot geht es gemütlich mit der Strömung den Lower Squamish River hinunter, während sich die Abendstimmung ankündigt. Sie erfahren von Ihrem Guide viel Interessantes zur Region und er weist Sie auf die Highlights Ihrer Tour hin. Mit der Dämmerung kommen oft Tiere an den Fluss und mit ein wenig Glück entdecken sie einen Bären im Uferdickicht. Am Ende des Ausflugs werden Sie in Ihre Unterkunft zurückgebracht.

    Zwei Seeädler auf Baumwipfel

    Ganz nah dran an den Weißkopfseeadlern

    Tag 3 – Abreise aus Squamish

    Nun heißt es Abschied nehmen und wenn Sie noch nicht dort waren, sollten Sie noch einen Stopp bei den Weißkopfseeadlern des Brackendale Provincial Park machen. So viele der mächtigen Greifvögel finden sich selten an einem Ort.

    Wenn Sie in Richtung Inland British Columbias und Rocky Mountains weiter reisen, geht es für Sie nun hoch in die Gipfelwelten bei Whistler und Pemberton. Richtung Vancouver und Vancouver Island begleiten der Howe Sound und die wilde Fjordküste Ihren Weg.

    Nehmen Sie sich Zeit mit auf den Weg, denn jede der Routen bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten für Fotostopps und kleine Wanderungen oder Spaziergänge.