Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

Menu Menu
  • 0
    • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

    Hier finden Sie Ihre ausgewählten Bausteine

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2151 3880 143

    Öffnungszeiten:
    Montag – Freitag: 09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

     

    Vancouver – Perle am Pazifik zwischen Bergen und Meer

    Erkundung der Westküsten Metropole Vancouver

    • Keyfacts
    • Inklusive
    • Exklusive
    • Optional
    • Video
    • Karte
    Reiseform: Individualbaustein mit Eigenanreise
    Reisedauer: 3 Tage / 2 Nächte
    Reisebeginn: täglich
    Ort: Vancouver
    Reisepreis: ab € 261,- p.P. bei 2 Personen im gemeinsamen Doppelzimmer
    ab € 276,- p.P. bei 2 Pers. im gemeinsamen Doppelzimmer in der Hauptsaison (15.06. – 15.09.)
    Unsere Budget Version dieses Bausteins finden Sie am Ende der Seite!
    Highlights: ✓ Ein idealer Start für eine Westkanada Reise
    ✓ Erkundung der Metropole Vancouver
    ✓ lebhafte Stadtteile, Wolkenkratzer und gemütliche Restaurants

    Vancouver liegt wunderschön am Meer, mit den hohen Bergen im Hintergrund und ist eine echte Weltstadt mit lebhaften Stadtteilen, Wolkenkratzern und gemütlichen Restaurants, insgesamt ein interessanter Kontrast zu der wilden und weiten Natur im Rest des Landes.
    Wir kümmern uns um den Transfer vom Flughafen und die ersten zwei Übernachtungen im Zentrum der Stadt. Spazieren Sie durch den historischen Stadtteil Gastown, fahren Sie mit einem Fahrrad durch den Stanley Park und genießen Sie die multikulturelle Küche dieser pulsierenden Stadt.

    Übernachtung: 2x Übernachtung in einem zentral gelegenem Hotel Komfort 3
    Transport: 1x Privattransfer vom Flughafen zum Hotel im Shuttletaxi
    • Mietwagen, Benzinkosten, Maut und Parkgebühren

    • Rücktransfer zur Mietwagenabholung am Flughafen. Taxikosten liegen bei ca. CAD 50,- zzgl. lokaler Steuern pro Strecke. Der Skytrain zwischen Flughafen & Innenstadt – Strecke Canada Line – kostet je nach Richtung ab CAD 4,- p.P.

    • alle Mahlzeiten

    • Trinkgelder und persönliche Auslagen

    • optionaler Ausflug

    • 1x Fahrradmiete für 2,5 Stunden zu einem Aufpreis von € 32,- p.P. Der Verleiher stellt Fahrradhelme bereit. Bitte fragen Sie vor Ort danach.

    Die Skyline der Metropole Vancouver

    Die Skyline der Metropole Vancouver

    Tag 1 – Ankunft in Vancouver, Kanada

    Nach der Ankunft am Flughafen von Vancouver reisen Sie mit einem Taxi zu Ihrem Hotel. So brauchen Sie sich nach dem 9-stündigen Flug keine Gedanken über den Beginn Ihrer Kanadareise zu machen. Nachdem Sie Ihr Gepäck abgeholt haben, gehen Sie zum Taxistand, wo Ihnen das nächste Taxi zugewiesen wird (die Fahrt ist bereits bezahlt). Achten Sie am Flughafen auf die vielen Totempfähle, die überall stehen. An diesen erhabenen Figuren können Sie erkennen, dass Sie sich in einem Land befinden, dessen Ureinwohner Indianer sind.

    Die Fahrt zu Ihrem Stadthotel dauert etwa 35 Minuten. Es befindet sich auf der Robson Street und in der Nähe des Stanley Park.

    Wenn Sie lieber in einem Budgethotel übernachten möchten, sehen Sie sich unsere Budgetoption unten auf dieser Seite an.

    Das quirlige Viertel Gastown

    Das quirlige Viertel Gastown

    Tag 2 – Vancouver

    Nach einem selbstorganisierten Frühstück starten Sie den ersten Tag Ihrer Kanadareise. Sie können in dem lebhaften Stadtteil Gastown Ihre Stadterkundung beginnen. Besuchen Sie eines der ältesten Viertel, in dem es schöne Giebel aus dem 19. Jahrhundert, schicke Boutiquen und kopfsteingepflasterte Gassen gibt. Hier steht auch die berühmte Dampfuhr, die erste mit Dampf angetriebene Uhr der Welt (heute läuft sie ganz normal mit Strom). Von Gastown aus gehen Sie in fünf Minuten zu Fuß nach Chinatown, Vancouvers lebhaftestem Stadtteil. In Kanada wohnen viele chinesische Immigranten und Vancouvers Chinatown ist eine der größten Nordamerikas. In Vancouver reisen Sie am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

    Ein heißer Tipp ist Granville Island, eine Halbinsel voller alter Packhäuser, die ein zweites Leben als gemütliches Cafe, Restaurant oder Künstleratelier bekommen haben. Sie sollten sich auch den überdachten Markt nicht entgehen lassen. Auf dem Rückweg nach Downtown haben Sie von der Burrard Bridge aus eine tolle Aussicht auf die Skyline Vancouvers.

     

    Im Stanley Park, Vancouver

    Mit dem Rad die Umgebung erkunden

    Optionale Radtour durch den Stanley Park

    Unserer Meinung nach lässt sich die Stadt ausgezeichnet mit dem Rad erkunden. Wir haben das nicht im Startpaket aufgenommen, da vielleicht nicht jeder gleich am 2. Tag der Reise etwas Aktives unternehmen möchte, aber wir mieten gerne ein komfortables Rad mit 7 Gängen und einer Routenkarte der Stadt für Sie. Der Radverleih befindet sich am Eingang des Stanley Park. Der Stanley Park ist ein 405 Hektar großer, grüner Park direkt bei Downtown Vancouver. Die Oberfläche des Parks ist genauso groß wie die Stadt selber! Um den Stanley Park liegt die 8,5 Kilometer lange Seawall Promenade, ein Rad-, Inline-Skate- und Wanderweg, auf dem sich die gesamte Stadt zum “Sehen und Gesehen werden” trifft. Während der Radtour haben Sie eine tolle Aussicht auf Downtown, mit den Booten im Hafen im Vordergrund und den hohen Gipfeln im Hintergrund. Wenn Sie ein Rad mieten möchten, geben Sie das bitte auf dem Anfrageformular an.

    Mietwagen Reise durch Kanada

    Nun fahren Sie mit dem Mietwagen los…

    Tag 3 – Abreise

    Am letzten Tag dieses Startpakets holen Sie morgens Ihren Mietwagen bei der Mietwagengesellschaft ab. So haben Sie den ganzen Tag Zeit, die ersten Kilometer kanadischen Asphalts hinter sich zu bringen. Von Vancouver reisen Sie am besten in zwei Richtungen: nach Vancouver Island oder ins Landesinnere der Provinz British-Columbia.

    Wenn Sie sich dafür entscheiden, nach Vancouver Island zu fahren, beginnen Sie Ihre Kanadareise mit einer Fährüberfahrt von Tsawwassen oder Horseshoe Bay nach Vancouver Island. Die meisten Reisenden wählen den Baustein Mit dem Zodiac auf Bärensuche, bei dem sie mit einem großen Schlauchboot Bären am Strand beobachten.

    Möchten Sie lieber ins Landesinnere fahren? Von Vancouver reisen Sie dann zu dem Baustein Blumenwiese unterm Schneegipfel. Danach fahren Sie weiter zu den beeindruckenden Rocky Mountains, wo Sie in der wilden Natur Kajak fahren und wandern können.

    Hier isst man gut auf einer Kanadareise

    Im Waggon dinieren

    Tipps

    Beste Reisezeit
    Die beste Reisezeit ist von Mai bis einschl. Oktober, dann sind die Temperaturen angenehm und es bleibt lange hell. In diesem Zeitraum regnet es auch weniger als im Rest des Jahres. Sie können die Stadt  zwar das ganze Jahr über besuchen, aber nehmen Sie dann warme Kleidung mit und rechnen Sie mit einer Menge Schnee.

    Essen & Trinken
    Wir haben uns in der Old Spaghetti Factory in Gastown einen schönen Abend gemacht. Dieses Restaurant hat eine ausgefallene Einrichtung und gute italienische Gerichte, die sehr schmackhaft und nicht teuer sind. Es befindet sich in einem stimmungsvollen alten Lagerhaus und hat ein wenig die Atmosphäre eines Bahnhofes. Wahrscheinlich hauptsächlich wegen des antiken Waggons, der mitten im Restaurant steht. Bei schönem Wetter können Sie sich auch draußen auf die Terrasse setzen. Auf der Speisekarte stehen Dutzende italienische Gerichte, und alle schmecken vorzüglich.

    Für diese Reise bieten wir folgende weitere Varianten an:

    Budgetoption in Vancouver

    Unser Budgethotel liegt zentral in der Innenstadt, direkt auf der Robson Street und zwischen lebhaften Geschäften und gemütlichen Restaurants. Auch den Stanley Park erreichen Sie zu Fuß.
    Das Hotel ist einfach ausgestattet, aber die Zimmer wurden für die Olympischen Winterspiele neu renoviert.

    Reisekosten: € 251,- p.P. bei 2 Personen im gemeinsamen Doppelzimmer
    Leistungen: 2x Übernachtung, 1x Transport zum Hotel in Vancouver mit einem Taxi

    Welche Variante möchten Sie anfragen?

    Vancouver – Perle am Pazifik zwischen Bergen und Meer
    Budgetoption in Vancouver
    x